Errata – dem Fehlerteufel auf der Schliche!

Huiuiui, da haben sich ja ein paar zeimlich gravierende Fehler in meine Bücher geschlichen! Das kann auf keinen Fall so stehen bleiben!

Bitte streicht folgende Fehler mit dickem Edding aus den Büchern – ja, so schlimm sind sie! ;-)

Freude mit Zentangle – Der Einsteigerkurs
(und die Zeitschriftenversion: Zentangle – So zeichnen Sie sich glücklich)

Seite 9, rechts unten:

Gelstift

Mit dem Gelstift solltet ihr keineswegs den Faden zeichnen. Der Faden wird aus gutem Grund immer mit dem Bleistift gezeichnet – nämlich damit er im fertigen Bild mehr oder weniger verschwindet!

 

Zeichenglück – Zentangle Nr. 2

Seite 7:

Schritt 1

Die Punkte werden, ebenso wie Rahmen und Faden, natürlich mit dem Bleistift gezeichnet! Auch sie sollen am Ende unter den getangelten Mustern verschwinden.