Muster Mixer Challenge #12

 

MusterMixer

 

Liebe Tanglerinnen und Tangler,

so langsam neigt sich das Jahr schon wieder dem Ende zu. Draußen wird es immer ungemütlicher und irgendwie lädt das ja immer mehr zum gemütlichen Tangeln mit einer Tasse Yogi-Tee ein. Ich habe euch daher heute zwei Muster mit “N” wie November ausgewählt. Darunter eins, das ich ständig zeichne und eins, das ich noch nie ausprobiert habe. Und es wurde endlich mal Zeit!! Vielleicht entdeckt ihr ja mit diesen tollen das Gute an dem oft scheußlichen Wetter – drinnen bleiben und Tangeln! 

*Aber mal im Ernst: Ich stelle immer wieder fest: Auch wenn das Wetter noch so schlecht ist… Sobald man sich ordentlich anzieht und schön spazieren geht, ist es plötzlich gar nicht mehr schrecklich! Also, raus mit euch, ihr faulen Socken!* ;-)

Die Muster die ich heute für euch ausgewählt habe, sind:

 


Nzeppel

Narwal

Zum ersten Mal dabei? Hier findet ihr die Regeln!


(Klickt einfach den Muster-Link an, um eine Anleitung für das Zeichnen der Muster zu sehen – evtl. müsst ihr auch ein wenig runterscrollen. Und noch ein Tipp: Manchmal ist die offensichtlichste Möglichkeit nicht die Beste!)

ACHTUNG! Alle Beiträge in den letzten Monaten waren wunderschön. Allerdings ist mir aufgefallen, dass zum Teil die Regeln in Vergessenheit geraten sind bzw. nicht beachtet wurden. Bei Mustermixen geht es nicht darum, einfach zwei Muster nebeneinander auf die Kachel zu zeichnen. Das nennen wir ein Duotangle (und es hat natürlich auch seinen Reiz). Beim Mustermixen gehen wir aber noch einen Schritt weiter und versuchen, die Muster mit- und ineinander zu integrieren. Wir wollen eine Verschmelzung oder Kombination zweier Muster, so dass evtl. sogar ein neues Muster daraus entsteht. In den Regeln habe ich euch zum besseren Verständnis einige Beispiele dazu gezeichnet. Das Mustermixen ist sicher nicht ganz einfach und braucht hin und wieder vielleicht auch ein paar Entwürfe auf einem anderen Blatt. Aber es fördert die Kreativität ungemein und ist einfach – ja, eine Challenge (Herausforderung)!

;-)

HIER GEHT’S ZUM LINKY TOOL. Ich bin gespannt auf eure Beiträge!

Und jetzt seid ihr dran! Viel Spaß!

Eure Anya

 

Und hier ist mein eigener Beitrag für heute:

 

'Nzeppel und Narwal gemixt

‘Nzeppel und Narwal gemixt

 

Narwal muss ich wirklich öfter mal verwenden! Das ist ja mal ein tolles Muster! Wow!

Übrigens: Wenn ihr Ideen habt für Muster, die sich gut mixen lassen – ich bin ganz Ohr! Schickt mir einfach eine E-Mail an blog(a)scorpio-verlag.de und unterbreitet mir eure Mix-Vorschläge! :-)

Und vergesst nicht, dass der Zendala Wettbewerb nur noch 14 Tage lang geht!

 

4 thoughts on “Muster Mixer Challenge #12

  1. Just to let you know, your Narwal goes to Crescent Moon from last month’s challenge :)

    • TangleGermany

      Thank you, Diane! Strangely enough, the link went through to Narwal for me, but I still found the old link stuck in next to the new link in the code. Weird. Should be okay now. ;-)

  2. Anja

    Liebe Anya,
    schon länger verfolge ich hier die Muster Mix Challenge. Ich bin immer ganz fasziniert von den wunderschönen Beispielen hier!
    Heute habe mich auch mal getraut ;-) Ich wünsche euch allen eine tolle Woche!

    • TangleGermany

      Sieht auch toll aus, dein Beitrag! Danke für’s Mitmachen! :-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>